Neuer Online-Banking Sicherheitsstandard

Sm@rtTAN optic & VR-SecureSIGN

Für Ihr Online-Banking gelten höchste Sicherheitsstandards. Damit Sie auch in Zukunft Ihre Bankgeschäfte bequem und sicher online erledigen können, ist die Umstellung Ihres TAN-Verfahrens notwendig.

Wechsel des TAN-Lesers

Sofern Sie bislang den TAN-Leser mit schwarzer Rückseite nutzen, brauchen Sie nichts weiter tun – Ihr Sicherheitsverfahren wird automatisch auf die neueste Version umgestellt. Sollten Sie jedoch einen Leser mit weißer Rückseite verwenden, ist ein Austausch Ihres TAN-Lesegerätes erforderlich.

VR-SecureSIGN für Smartphone & Tablet

Alternativ können Sie Ihre TAN zukünftig mit Hilfe der Smartphone-App „VR-SecureSIGN“ erzeugen. Mit dem push-basierten TAN-Verfahren VR-SecureSIGN empfangen Sie Transaktionsnummern (TAN) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Die TAN-Benachrichtigungen sind vergleichbar mit dem mobileTAN-Verfahren. Sie werden jedoch nicht per SMS versandt, sondern in der VR-SecureSIGN-App angezeigt.

Für die push-basierte TAN Erzeugung benötigen Sie lediglich ein Smartphone oder Tablet, auf dem die VR-SecureSIGN-App installiert ist sowie eine Registrierung in der App.

Bitte beachten Sie, dass die TAN-Erzeugung mittels Lesegerät mit weißer Rückseite ab dem 15.01.2017 nicht mehr möglich ist.